Der Übergang vom Kindergarten in die Schule

 

Schule hält so viel Neues bereit, dass wir uns zum Ziel gesetzt haben, die zukünftigen Schulkinder im Verlaufe ihres letzten Kindergartenjahres durch verschiedene Aktionen erste "Gehversuche" in ihrer zukünftigen Lernumgebung machen zu lassen und sich diese vertraut machen.

In Zusammenarbeit mit den umliegenden Kindergärten wurden verschiedene Aktionen für die einzuschulenden Kinder erarbeitet.

Phase 1:  Schnuppertag in der Schule (ca. Sept/Okt.)

Phase 2: Schulbesichtigung: Die Großen zeigen den Kleinen ihre Schule (ab Februar)

Phase 3:  Bastelaktion

Phase 4: Schnupperstunde mit der zukünftigen Lehrkraft und Lerngruppe (ca. Juni/Juli) 

 

Zu dem Schnuppertag sowie der Schulbesichtigung und der Schnupperstunde werden auch die Kinder aus den entfernteren Kindergärten eingeladen.

 

Das FAZIT Gespräch am Schuljahresende mit den umliegenden Kindergartenleitungen gibt Raum für ein Resümee und die Chance für neue Ideen.

Hilke ter Haseborg (Lehrerin)
(Ansprechpartnerin an der GS Am Schloß)